Terre des hommes (franz. Erde der Menschen oder Erde der Menschlichkeit): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Projektwiki - ein Wiki mit Schülern für Schüler.
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
Terre des Hommes<ref>www.tdh.de</ref> ist eine Organisation für Kinder in Not.Sie helfen arbeitenden Kindern, unterstützen Kinder in Not und beschützen Flüchtlingskinder.Außerdem schützen sie auch Kinder vor Skaverei,kümmern sich um Opfer von Krieg und sorgen auch für die Erziehung der Kinder.
+
Terre des Hommes<ref>www.tdh.de</ref> ist eine Organisation für Kinder in Not. Sie helfen arbeitenden Kindern, unterstützen Kinder in Not und beschützen Flüchtlingskinder. Außerdem schützen sie auch Kinder vor Skaverei, kümmern sich um Opfer von Krieg und sorgen auch für die Erziehung der Kinder.
 
Kinder können für ihre Sicherheit auch in Kinderschutzzentren betreut werden.
 
Kinder können für ihre Sicherheit auch in Kinderschutzzentren betreut werden.
 
Terre des Hommes Deutschland e.V. wurde 1967 gegründet um schwerverletzten Kindern aus dem Krieg zu helfen und fördert weltweit und auch in Deutschland über 400 Projekte um Kinder zu Schützen und ihnen zu helfen.
 
Terre des Hommes Deutschland e.V. wurde 1967 gegründet um schwerverletzten Kindern aus dem Krieg zu helfen und fördert weltweit und auch in Deutschland über 400 Projekte um Kinder zu Schützen und ihnen zu helfen.

Aktuelle Version vom 14. Juni 2019, 12:04 Uhr

Terre des Hommes[1] ist eine Organisation für Kinder in Not. Sie helfen arbeitenden Kindern, unterstützen Kinder in Not und beschützen Flüchtlingskinder. Außerdem schützen sie auch Kinder vor Skaverei, kümmern sich um Opfer von Krieg und sorgen auch für die Erziehung der Kinder. Kinder können für ihre Sicherheit auch in Kinderschutzzentren betreut werden. Terre des Hommes Deutschland e.V. wurde 1967 gegründet um schwerverletzten Kindern aus dem Krieg zu helfen und fördert weltweit und auch in Deutschland über 400 Projekte um Kinder zu Schützen und ihnen zu helfen. Um Terre des Hommes zu unterstützen kann man auch etwas Spenden.


Quellen

  1. www.tdh.de