SMEP-Smartphone: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Projektwiki - ein Wiki mit Schülern für Schüler.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Grundlegende Smartphone Einstellungen)
(Grundlegende Smartphone Einstellungen)
Zeile 3: Zeile 3:
 
Smartphones sind sehr vielseitige und auch komplexe Geräte. Fast jeder hat eines und das meist schon ab Klasse 5.
 
Smartphones sind sehr vielseitige und auch komplexe Geräte. Fast jeder hat eines und das meist schon ab Klasse 5.
 
Dabei sind diese Geräte sehr leicht ansprechbar oder generieren Informationen, die evtl nicht nur helfen, sondern auch kritisch betrachtet werden müssen.
 
Dabei sind diese Geräte sehr leicht ansprechbar oder generieren Informationen, die evtl nicht nur helfen, sondern auch kritisch betrachtet werden müssen.
 +
 +
Die drei Arbeitsblätter auf der rechten Seite sollen hierbei zur Unterstützung dienen.
 +
 +
Blatt 1 - die Basiskonfiguration. Jeder sollte WLAN GPS und Bluetooth ein- und ausschalten können.
 +
Insbesondere WLAN ist eine Technologie, die eine personalisierten Verlauf allein durch das Einschalten der Funktionalität möglich machen kann.
 +
Es macht Sinn, darüber nachzudenken, ob WLAN dauerhaft aktiv sein muss.
 +
 +
GPS Daten sind natürlicherweise Daten, die nicht allen Apps zur Verfügung stehen sollten. Eine interessante Funktion ist das Geotagging bei Bildern.
 +
Viele iPhone User haben die Funktion Geotags zu schreiben aktiviert.
 +
  
 
[[Datei:Smartphone-Basis.pdf|thumb|drei Arbeitsblätter zur Unterstützung und zur Sensibilisierung von Schülerinnen und Schülern]]
 
[[Datei:Smartphone-Basis.pdf|thumb|drei Arbeitsblätter zur Unterstützung und zur Sensibilisierung von Schülerinnen und Schülern]]

Version vom 11. September 2022, 09:34 Uhr

Grundlegende Smartphone Einstellungen

Smartphones sind sehr vielseitige und auch komplexe Geräte. Fast jeder hat eines und das meist schon ab Klasse 5. Dabei sind diese Geräte sehr leicht ansprechbar oder generieren Informationen, die evtl nicht nur helfen, sondern auch kritisch betrachtet werden müssen.

Die drei Arbeitsblätter auf der rechten Seite sollen hierbei zur Unterstützung dienen.

Blatt 1 - die Basiskonfiguration. Jeder sollte WLAN GPS und Bluetooth ein- und ausschalten können. Insbesondere WLAN ist eine Technologie, die eine personalisierten Verlauf allein durch das Einschalten der Funktionalität möglich machen kann. Es macht Sinn, darüber nachzudenken, ob WLAN dauerhaft aktiv sein muss.

GPS Daten sind natürlicherweise Daten, die nicht allen Apps zur Verfügung stehen sollten. Eine interessante Funktion ist das Geotagging bei Bildern. Viele iPhone User haben die Funktion Geotags zu schreiben aktiviert.


drei Arbeitsblätter zur Unterstützung und zur Sensibilisierung von Schülerinnen und Schülern