Kolloquium

Aus Projektwiki - ein Wiki mit Schülern für Schüler.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kolloquium - Prüfungsmodalitäten

Das Kolloquium entspricht in der Art der Durchführung und der Bewertung des Kolloquiums in der mündlichen Abiturprüfung. Geprüft wird in den Bereichen:

  • Dokumentation (Klärung offener Fragen, Vertiefung des Inhalts)
  • Seminarkurs-Sitzungen (von Seku-Leitern vermittelte Inhalte sowie Selbstorganisation der Schülergruppen)

Folgende Fähigkeiten kommen dabei in besonderem Maße zu tragen:

* Überblick über Problemstellung und Abstraktionsfähigkeit
* differenzierte Detailkenntnisse
* begründete Beurteilungen und Einschätzungen
* Verwendung von Fachvokabular
* Transferleistung ("weiterdenken"), Ausblick und Perspektive, Lehren